Home   --   Sitemap   Event   Meet   Intro   Devices   Targets   Technique   Security   Links   Literature   Discover   Authors   Imprint   --   Deutsch   Englisch   all
Page 149 of 193
< >
www.axtwerfen.de

Targets   Ziele

Logo of chapter

If you look for a target, first have the surrounding in mind. The choice of the throwing range follows strictly the security rules (chapter Security ) . Any danger for others must be excluded!   Wenn Sie nach einem Ziel ausschau halten, beachten Sie zuerst die Umgebung. Der Standort des Zieles ist eingeschränkt durch die Sicherheits-Regeln (Kapitel Sicherheit ) . Jede Gefährdung anderer muss ausgeschlossen sein!

And there are more restrictions. You may not damage other's property. No others must be disturbed by your banging. Don't shout and dance and celebrate loudly when your knife sticks -- it is not a Casino jackpot, so just congratulate yourself and enjoy! You must find the fallen knifes easily. And how you deal with the spectators, who are attracted by your banging, well, that's your joice. Now you know why knife throwers often come from the country side.   Und es gibt weitere Einschränkungen. Sie dürfen kein fremdes Eigentum beschädigen. Niemand darf durch Ihren Lärm gestört werden. Jubeln Sie nicht laut und tanzen wild herum wenn Ihr Messer steckt -- es ist ja kein Casino Jackpot, gratulieren Sie einfach sich selbst und geniesen den Treffer! Sie müssen die Messer leicht wiederfinden können. Und wie Sie mit den Zuschauern umgehen, die durch Ihr scheppern angelockt werden, tja, das ist Ihre Sache. Jetzt wissen Sie, warum Messerwerfer oft vom Land kommen.

Tree trunks   Baumstümpfe

A beginner, looking around for a solid target, you may come across tree trunks first, which are somewhere left for no other use. Of course, do never throw on living trees!   Wer sich als Anfänger nach einem soliden Ziel umschaut, wird oft zuerst Baumstümpfe finden, die nicht mehr gebraucht werden. Werfen Sie niemals auf lebende Bäume!

Pine tree trunk A pine tree trunk near a parking lot, which I often pass. An very nice target, very tempting! After throwing sometimes on it, I had to learn, that it is a kind of natural memorial, the forester left over. I should have been thinking about. Good luck the damage is not too bad, and the forester has some sympathy with throwers.   Ein Fichten-Baumstumpf an einem Parkplatz, an dem ich oft vorbei fahre. Ein prima Ziel, sehr verlockend! Später erfuhr ich, dass es eine Art Naturdenkmal ist, das der Förster absichtlich hinterlassen hat. Ich hätte besser nachdenken sollen. Zum Glück ist der Schaden nicht so arg, und der Förster ist Werfern freundlich gesinnt.
Zoom   2x   4x
The same pine tree. Why would it be an ideal target? (1) The security situation is good at this place. The road is about 30 yards behind. Well, this is enough for me, but not enough for a strong longrange thrower! (2) The long fibrous pine wood is ideal, especially if wet. Then the wounds almost completely close after pulling out the device. (3) It is wide. (4) Almost no spectators because no listeners.   Die selbe Fichte. Warum wäre das ein ideales Ziel? (1) Die Sicherheit ist gut an diesem Platz. Die Strasse ist etwa 30 m dahinter. Hm .. das ist genug für mich, aber nicht genug für einen starken Weitwerfer! (2) Das langfaserige Fichtenholz ist ideal, vor allem wenn es nass ist. Dann schliessen sich die Einstiche fast vollständig wieder nach dem Herausziehen. (3) Es ist breit. (4) Fast keine Zuschauer weil keine Zuhörer.
Zoom   2x   4x
Pine tree two

It makes a difference, which kind of wood you throw on. The harder the wood, the harder one has to throw, what is not always wanted. The length and resistance of the fibers of the wood determines how fast the wood becomes torn down, means how long the target endures.   Es ist ein Unterschied, auf welche Sorte Holz man wirft. Je härter, je härter muss man auch werfen, was nicht immer gewünscht ist. Die Länge und Widerstandsfähigkeit der Fasern des Holzes bestimmt, wie schnell das Holz ausfranst, bzw. wie lange das Ziel hält.

Target Poplar Trunk A trunk in my garden after one throwing season. It ist a poplar (so I was told), not so suited, because it is brittle. With every throw pieces split away, no matter whether dry or wet. Not nice with this sticking picture are the angles of the axes. The handles should point more downward, not upward like here. But nice is, that the angles are inclined equally. This target is actually too small for four axes, because if you throw them so near to one another, then they will hit one another eventually, what quickly ruins the edges. Anyway.   Ein Baumstumpf in meinem Garten nach einer Werf-Saison. Es ist eine Pappel (hat man mir erzählt), sie ist nicht besonders geeignet, da ziemlich spröde. Bei jedem Wurf gehen Splitter ab, egal ob trocken oder nass. Unschön an diesem Treffer-Bild sind die Winkel der Äxte. Die Stiele sollten eher nach unten zeigen, nicht nach oben. Schön ist, dass die Winkel der Stiele gleichmässig sind. Das Ziel ist eigentlich zu klein für vier Äxte, denn wenn man sie so nahe nebeneinander wirft, dann treffen sie manchmal aufeinander, was schnell die Schneiden ruiniert. Naja.
Zoom   2x   4x

Round logs   Baumscheiben

A round log with a big diameter is ideal for throwing. It is a wood,cut across the trunk, not along it. The fibres show no direction, but come to the surface as points. The knives stick easily and do not cut the fibres, but push them apart. After pulling out the knife, only a minimal wound is left.   Eine Baum-Scheibe für Messer mit grossem Durchmesser ist ideal zum Werfen. Es ist 'Kopfholz', also ein Schnitt quer durch den Stamm, nicht längs dazu. Die Fasern zeigen keine Richtung, sondern sie treten als Punkte an die Oberfläche. Das Messer dringt leicht ein, denn es schneidet die Fasern nicht, sondern schiebt sie auseinander. Nach dem Herausziehen bleibt nur eine minimale Wunde.

A classic axe target fron Scott Gracia (chapter "Devices - List - Axes - Firestone Axe ") . For axes, you need at least such a massive disk. For knives, thinner ones are sufficient. The sticking picturer here demonstrates the especially wide sticking angle of the Firestone Axe with it's protruding point (similar to the Franziska and the Hibben Pro-Thrower . If the upper one of the three devices were e.g. a tomahawk, it probably wouldn't stick.   Ein klassisches Axt-Ziel von Scott Gracia (Kapitel "Geräte - Liste - Äxte - Feuerstein Axt ") . Für Äxte braucht man mindestens solch eine massive Scheibe. Für Messer genügen dünnere Scheiben. Das Trefferbild hier demonstriert den besonders großen möglichen Winkel der Feuerstein Axt, mit ihrer vorgezogenen Spitze (ähnlich der Franziska und der Hibben Pro-Thrower ) Wenn das obere der drei Gerät z.B. ein Tomahawk wäre, dann würde es wahrscheinlich nicht stecken. Log disk with firestone axes
Target Midsummer Throwers Meeting Nice chaos, isn't it! The target at the Midsummer Throwers Meeting   (chapter "Event calendar 2004 - Report Iune, 19th of 2004 ") . Zoom into it, and see the many different devices, which are in use for such event (here e.g. knitting-needles, nails, screw drivers, Spanish Dart, double pointed knives, survival knives, carpenters hammer, diverse axes, tomahawks, franciscas). (Foto by Christian Thiel, www.messerwerfen.de)   Hübsches Chaos, oder? Das Ziel beim Sonnwend-Werfertreffen   (Kapitel "Veranstaltungskalender 2004 - Bericht 19.06.2004 ") . Zoomen Sie in das Bild hinein, und sehen die vielen verschiedene Geräte die bei solch einem Treffen zum Einsatz kommen (hier z.B. Stricknadeln, Nägel, Schraubenzieher, Spanscher Pfeil, doppelt spitze Messer, Überlebensmesser, Zimmermannshammer, verschiedene Äxte, Tomahawks, Franziskas). (Foto von Christian Thiel, www.messerwerfen.de)
Zoom   2x   4x

Indoor   Im Haus

Indoors, you will throw with light devices anyway. So also the target may be lighter. E.g. cardbord is fine, eventually glue several layers to a thick pack. Be aware of ricochets anyway! Make sure, there is no window near the target, through wich a device could fly down the street!   Im Haus werden Sie wohl nur mit kleineren Geräten werfen. Also k&oouml;nnen auch die Ziele leichter sein. Z.B. Pappkarton ist geeignet, am besten mehrere Lagen zu einem dicken Stapel zusammengeklebt. Achtung vor Querschlägern. Achten Sie darauf, dass kein kein Fenster neben dem Ziel ist, durch das ein Gerät auf die Straße fliegen kann!

Cardboard target for indoor. Good for needles, schaschlick spits, small knifes, scissors and so on. But this is also good for expensive delicate knifes like cooking knifes, which you normally do not throw, because they soon will break. This is not classical knife throwing! If the cardboard is placed near the carpet ground, and the distance and power is small, then even delicate tools survive quite some ricochets.   Pappkarton-Ziel für drinnen. Gut für Nadeln, Schaschlick-Spiesse und kleine Messer, Scheren usw. Aber es ist auch gut für teuere empfindliche Messer, z.B. Kochmesser, die Sie normalerweise nicht werfen, da sie schnell kaputt gehen. Das ist nicht klassisches Messerwerfen! Wenn die Pappe nahe über dem Teppichboden plaziert ist, und die Entfernung und die Kraft gering ist, dann halten sogar empfindliche Messer einige Fehlwürfe aus. Cardboard target
Small dart target Small dart disk of 4 inch diameter, abused for 3 inch long needles, thrown with 1/2 turn on 1 yard distance. If not one day this disk plus this needles were stored beside one another by chance on my desk, I would never had the idea of throwing with such tiny devices. They are pritty tricky to throw. The movement must come frome wrist - as opposed to throwing normal knives, where you normally avoid to rotate the wrist.   Kleine Spickerscheibe mit 12 cm Durchmesser, mißbraucht für 10 cm lange Nadeln, geworfen mit 1/2 Umdrehung aus 1 Meter Abstand. Wenn nicht eines Tages diese Scheibe und diese Nadeln zufällig nebeneinander auf meinem Schreibtisch gelegen hätten, dann wäre ich wohl niemals auf die Idee gekommen, mit solch winzigen Geräten zu werfen. Sie sind schwierig zu werfen. Die Bewegung muss aus dem Handgelenk kommen - ganz im Gegensatz zu normalen Messern, wo man das Handgelenk bewusst nicht zur Drehung einsetzt.
Zoom   2x

Flat targets   Flächige Ziele

If you get advanced with throwing, your pretensions will grow. You may want a target with optimal properties in all aspects, this means (1) flat (2) big (3) free standing and (4) massive. Such thing you will hardly find by chance somewhere, but you have to build one with some expenditure.   Wenn Sie fortgeschritten sind mit Werfen, dann werden Ihre Ansprüche wachsen. Sie werden ein Ziel wollen, mit optimalen Eigenschaften in jeder Hinsicht, das bedeutet (1) flach, (2) groß, (3) frei stehend und (3) massiv. Solch ein Ding werden Sie kaum zufällig irgendwo finden, sonder Sie müssen mit einigem Aufwand eines bauen.

Last not least the classical target, you know from professional throwers. Here a picture from the throwing instructions on the box of the Hibben Pro-Trower-Axe (chapter Devices - List - Axes - Hibben Pro-Trower Axe ) . The text there says:  Use a flat surface. Several layers of soft wood boards or a series of 15 - 21 2 x 4's held together with dowels or "liquid Nail" wood glue will make an ideal target. DO NOT use trees, as your axe could deflect off the curved surface.   A picture with such classical target, you find e.g. in   chapter "Technique - Two Aiming Strategies " .   Jetzt noch das klassische Ziel, das Sie von professionellen Werfern kennen. Hier ein Bild von der Werf-Anleitung auf der Schachtel der Hibben Pro-Trower Axt (Kapitel Geräte - Liste - Äxte - Hibben Pro-Trower Axe ) . Der Text dazu lautet:   Verwenden Sie eine flache Oberfläche. Mehrere Schichten weichen Holzes oder eine Reihe von 15 bis 21 2 x 4 Zoll Hölzer, die mit Dübeln oder "flüssigen Nägeln" zusammengehalten werden, ergeben ein ideales Ziel. Verwenden Sie NICHT Bäume, denn Ihre Axt könnte an der gekrümmten Oberfläche abgelenkt werden.   Ein Foto mit so einem Ziel finden Sie z.B. in   Kapitel "Technik - Zweierlei Ziel-Strategien " . Hibben Target drawing

Did you notice? What I described as a nice target on the first picture above - a round tree trunk - that is told wrong by the above Hibben instructions ("do NOT use trees"). As well John Bailey warns from such round targets in his throwing instructions (chapter "Devices - List - Knives - Starlight " . Hm .. professional may have different needs than amateur? Sure, the devices do deflect sideward form a tree trunk. This must be considered in the side safety distance! With a tree trunk, one has actually not an area to aim at, but only the horizontal middle line, because the distance has to be calculated to about 4 inches, and due to the bending, the sides of the tree trunk are farther than the middle. Anyway, for me a tree trunk is good enough. But fine were such a huge flat surface of course!   Haben Sie es bemerkt? Was ich im erstes Bild oben als "prima" bezeichnet habe, davor wird in der Anleitung von Hibben gewarnt. ("verwenden Sie NICHT Bäume"). Ebenso warnt John Bailey in seiner Wurf-Anleitung vor solch runden Zielen (Kapitel "Geräte - Liste - Messer - Starlight " . Hm .. Profis haben vielleicht andere Ansprüche als Amateure. Natürlich prallen die Äxte am Baumstumpf zur Seite ab. Das muss im seitlichen Sicherheits-Abstand berücksichtigt werden! Mit einem Baumstumpf hat genau genommen man keine keine Fläche als Ziel, sondern nur die Mittellinie. Denn die Entfernung muss auf ca. 10 cm genau stimmen, und durch die Biegung liegt der Rand-Bereich schon weit dahinter. Egal, für mich taugt ein Baumstumpf. Aber fein wäre das schon, so eine riesige ebene Fläche.

 

Always watch the security!   Beachten Sie immer die Sicherheit!

 


eMail © 2000 - 2003 by Norbert C. Maier   # 20000812.0503