Home   --   Sitemap   Event   Meet   Intro   Devices   Targets   Technique   Security   Links   Literature   Discover   Authors   Imprint   --   Deutsch   Englisch   all
Page 186 of 193
< >

Security   Sicherheit

Logo of chapter

Throwing knives and axes is dangerous. All knife thrower pages contain rules for security. Follow these rules! But before the dry matter, first a little poem (only available in german):   Axt- und Messerwerfen ist gefährlich. Alle Messerwerf-Webseiten enthalten Regeln zur Sicherheit. Folgen Sie diesen Regeln! Aber vor der trockenen Materie, erst ein kleines Gedicht:

ZUM THEMA "SICHERHEIT"

Was? - Axt- und Messerwerfen?
Ja, ob denn die des derfen?
Das ist bestimmt doch sehr gefährlich
Und seien wir doch einmal ehrlich:
Da kann - weiß Gott! - noch was passieren -
Für gar nix würd' ich garantieren!

So spricht der Spießer, schreit dabei
Gleich laut nach uns'rer Polizei.
Wenn was aus Stahl und spitz und scharf,
Steht für ihn fest, dass man's nicht darf.
Für solche blöden Idioten
Gilt bombenfest: Gehört verboten!

Für uns jedoch steht jederzeit
Im Vordergrund die Sicherheit.
Wir lassen zwar die Klingen fliegen,
Doch immer die Vernunft obsiegen.
Und dafür garantieren stets
Die Eurothrowers - Flying Blades!

Dieter Führer (Februar 2005)

This is a creative and experimental website. We also cover topics, that are not established. This is why we treat security especially painstackingly, and try to classify different categories of dangers.   Dies eine kreative und experimentelle Webseite. Wir besprechen auch Themen, die nicht etabliert sind. Deshalb behandeln wir die Sicherheit besonders sorgfältig und versuchen, verschiedene Gefahren-Kategorien zu unterscheiden.

Logo of subchapter (1)   General safety rules for knife throwing   (1)   Allgemeine Sicherheitsregeln für Messerwerfen
The rules for classical knife throwing cover the safety of the environment from the dangerous ricochets.   Die Regeln für klassisches Messerwerfen betreffen die Sicherheit der Umgebung vor den gefährlichen Querschlägern.
Logo of subchapter (2)   Rules for heavy devices   (2)   Regeln für schwere Geräte
With increasing weight comes the danger of smashing.   Mit zunehmendem Gewicht kommt die Gefahr des Schmetterns.
Logo of subchapter (3)   Rules for sharp devices   (3)   Regeln für scharfe Geräte
With sharpness of the device comes the danger of cutting.   Mit Schärfe des Geräts kommt die Gefahr des Schneidens.
Logo of subchapter (4)   Rules for axes   (4)   Regeln für Äxte
The axe is a combination of knife and hammer, means sharp plus heavy. From the combination of sharpness plus weight comes the danger of splitting.   Die Axt ist eine Kombination aus Messer und Hammer, also scharf plus schwer. Bei der Kombination von Schärfe plus Gewicht kommt die Gefahr des Spaltens.
Logo of subchapter (5)   Rules for skyth and chain saw   (5)   Regeln für Sense und Kettensäge
By the activity of the devices comes the danger of biting. It makes not much sense to throw a chain saw onto a target. But for juggling, there are options.   Durch die Aktivität der Geräte kommt die Gefahr des Beissens. Es gibt nicht viel Sinn die Kettensäge auf ein Ziel zu werfen. Aber zum Jonglieren gibt es Möglichkeiten.
Logo of subchapter (6)   Rules for knife catching (juggling)   (6) Regeln für Messer-Fangen (Jonglieren)
Normally, you will escape a flying knife, not catch it. But if it's itching in your fingers, you can at least think about.   Normalerweise werden Sie einem fliegenden Messer ausweichen, nicht es fangen. Aber wenn es Sie in den Fingern juckt, dann können Sie zumindest darüber nachdenken.
Logo of subchapter (7)   Rules by law   (7)   Regeln der Gesetze
You must accept the weapon law in your country. That goes with throwing knifes mostly all right.   Sie müssen das Waffengesetz Ihres Landes einhalten. Das geht mit Wurfmessern meistens in Ordnung.

 

Go top

(1)   Safety rules for knife throwing in general   (1)   Sicherheitsregeln für Messerwerfen allgemein

Logo of chapter

Safety rules for knife throwing cover the safety of the environment from the dangerous ricochets.   Sicherheit-Regeln für Messerwerfen betreffen die Sicherheit der Umgebung vor den gefährlichen Querschlägern.

Never give a throw a chance to reach a person!   Erlauben Sie niemals die Möglichkeit, dass ein Wurf eine Person erreichen könnte!

We did not invent something new here, but learned it from already established knife throwers websites. You find such rules on each knife throwers website.   Wir haben uns hier nichts neues ausgedacht, sondern das abgeschaut bei bereits etablierten Messerwerfer-Seiten. Sie finden solche Regeln auf jeder Messerwerfer-Website.

These rules can everybody follow. It has nothing to do with your actual skills. They are designed that you can practice in safety, without having manual skills.   Diese Regeln kann jeder einhalten. Sie haben nichts zu tun mit Ihrer manuellen Fertigkeit. Die Regeln sind so gestaltet, dass Sie die Sicherheit einhalten können, ohne manuelle Fähigkeiten zu haben.

Throwing knives is more dangerous, than you may think! The device may reflect back in surprising and far ways, zigzag eventually. Even if only one of thousands throws!   Messerwerfen ist gefährlicher, als Sie vielleicht glauben! Die Geräte können weit zurückprallen, zickzack womöglich. Selbst wenn nur ein Wurf aus Tausenden!

These rules are meant for throwing knifes, which are not sharp and not heavy, but only pointed. So the danger of cutting and of smashing is neglected.   Diese Regeln beziehen sich auf Wurfmesser, die sind nicht scharf und nicht schwer, sondern nur spitz. Daher wird die Gefahr des Schneidens und des Schmetterns vernachlässigt.

 

Go top

(2)   Safety Rules for Heavy Devices   (2)   Sicherheitsregeln für schwere Geräte

Logo of chapter

With increasing weight comes the danger of smashing.   Mit zunehmendem Gewicht kommt die Gefahr des Schmetterns.

We are over-exact. But by telling each aspect separately, later, in the axe chapter, it will be easier to understand its combined attributes.   Wir sind über-exakt. Aber wenn wir jeden Aspekt separat betrachten, ist es später im Axt-Kapitel leichter, die kombinierte Wirkungsweise des Gerätes zu verstehen.

What a hammer hits, it smashes.   Was ein Hammer trifft, das zerschmettert er.

Here some of the most important rules for working with heavy devices:   Hier die wichtigsten Regel beim Arbeiten mit schweren Objekten!

The hammer is not dangerous when touching in rest, only when moving and hitting. . Though it is entirely dull, it smashes the target.   Der Hammer ist nicht gefährlich bei Berührung in Ruhe, nur in Bewegung beim Aufschlag. Obwohl er völlig stumpf ist, zerschmettert er das Ziel.

Instructions for handling heavy devices you may find e.g. in workshops with heavy tools or in halls with cranes.   Anweisungen für den Umgang mit schweren Geräten finden Sie z.B. in Werkstätten mit schweren Werkzeugen und in Hallen mit Kränen.

 

Go top

(3)   Safety Rules for Sharp devices   (3)   Sicherheitsregeln für scharfe Geräte

Logo of chapter

With sharpness of the device comes the danger of cutting. Only to hold a sharp knife in hand already needs to be learned!   Mit Schärfe des Geräts kommt die Gefahr des Schneidens. Ein scharfes Messer auch nur in der Hand zu halten muss schon gelernt sein!

What a sharp edge touches, it cuts.   Was eine scharfe Schneide berührt, das schneidet sie.

A loose collection of rules:   Eine lose Liste mit Regeln:

 

What is meant by "sharp"? Think of a shaving blade.   Was ist mit "scharf" hier gemeint? Denken Sie an eine Rasierklinge.

Sharp knifes need attentive and composed handling.   Scharfe Messer fordern eine aufmerksame und ruhige Handhabung.

Literatur on the sharpness of shaving blades you can find . . . or chapter "Introduction - Metallurgy" . . .   Literatur über die Schärfe von Rasierklingen finden Sie . . . oder Kapitel "Einleitung - Metallurgie" . . .

 

Go top

(4)   Safety Rules for Axes   (4)   Sicherheitsregeln für Äxte

Logo of chapter

The axe is a combination of knife and hammer, means sharp plus heavy. From the combination of sharpness plus weight comes the danger of splitting.   Die Axt ist eine Kombination aus Messer und Hammer, also scharf plus schwer. Bei der Kombination von Schärfe plus Gewicht kommt die Gefahr des Spaltens.

What an axe hits, that it splits.   Was ein Axt trifft, das spaltet sie.

The weight of an hammer combined with the edge of knife (even if dull) makes the axe a most effective device.   Das Gewicht des Hammers kombiniert mit der Schärfe eines (stumpfen) Messers macht die Axt zu einem extrem effektiven Gerät.

To measure the danger of an axe, do not add the danger of knife and hammer, but multiply them!   Um die Gefährlichkeit einer Axt zu bemessen, addieren Sie nicht die Gefährlichkeit von Messer und Hammer, sondern multiplizieren Sie sie!

When in movement, the axe is a dangerous thing.   Wenn in Bewegung, dann ist die Axt ein äußerst gefährliches Ding.

 

Go top

(5)   Safety Rules for Catching   (5)   Sicherheitsregeln für Fangen

Logo of chapter

Normally, you will escape a flying knife, not catch it. But if it's itching in your fingers, you can at least think about.   Normalerweise werden Sie einem fliegenden Messer ausweichen, nicht es fangen. Aber wenn es Sie in den Fingern juckt, dann können Sie zumindest darüber nachdenken.

If you see somebody catching a knife out of the air, resist and do not just simulate this. Except you know very well, what you do.   Wenn Sie jemanden Messer aus der Luft zu fangen sehen, widerstehen Sie, und ahmen Sie das nicht einfach nach. Es sei denn, Sie wissen genau, was Sie tun!

Do catch a sharp device only then, if you are able to watch and control the ongoing in slow motion!   Fangen Sie nur dann ein scharfes Gerät, wenn Sie in der Lage sind, das Geschehen in Zeitlupe zu beobachten und zu kontrollieren!

It makes a great difference how sharp the thing is.   Es macht einen grossen Unterschied, wie scharf das Gerät ist.

This slow motion staff is no joke! We mean exactly this! This is a distinctive sensation. Depending on daytime and situation, you have it or not.   Diese Zeitlupen-Sache ist kein Scherz! Wir meinen das genau so! Das ist eine eindeutige Wahrnehmung. Je nach Tagesform und Situation haben Sie das, oder nicht.

A whole new class of considerations come into play!   Eine völlig neue Klasse von Überlegungen kommt ins Spiel!

How does this look like? To have an idea of the ongoings during a catch read the description of the chatch in chapter "Technique - From grip to throw - Step Three".   Wie schaut das aus? Um einen Eindruck von den Vorgängen beim Fangen zu erhalten, lesen Sie die Beschreibung des Fanges in Kapitel "Technik - Vom Griff zum Wurf - Schritt Drei".

Though I can clearly feel the slow motion, I could not yet find out the neurological details of the phenomenon. It has to do with exercising! The repeated exercising enables something, the software developers know as compression algorithms. Similar mechanisms might be at work during the Follow Through (chapter "Technique - Follow Through").   Obwohl ich diese Zeitlupe deutlich fühlen kann, konnte ich noch nicht die neurologischen Details des Phenomens herausfinden. Es hat etwas mit Übung zu tun! Die wiederholte Übung ermöglicht etwas, das die Software-Entwickler als Kompressions-Algorithmen kennen. Ein ähnlicher Mechanismus dürfte beim Follow Through am Werk sein (Kapitel "Technik - Follow Through").

 

Go top

(6)   Safety Rules for Chain Saws   (6)   Sicherheitsregeln für Kettensägen

Logo of chapter

It makes not much sense to throw a chain saw onto a target. But for juggling, there are options.   Es gibt nicht viel Sinn die Kettensäge auf ein Ziel zu werfen. Aber zum Jonglieren gibt es Möglichkeiten.

This device is sharp plus heavy plus active. It develops movement on its own! With activity comes the danger of biting.   Das Gerät ist scharf plus schwer plus aktiv. Es entwickelt eigene Bewegung! Es kommt die Gefahr des Beissens.

What comes into reach, the chainsaw bites into.   Was in Reichweite kommt, in das beisst sich die Kettensäge hinein.

Make sure that you master the normal rules for chain saw. This you can find in the manual to your device. More recommended is a introduction by a teacher.   Stellen Sie sicher, dass Sie die normalen Regeln für Kettensäge beherrschen. Die finden Sie in dem Handbuch zu Ihrem Gerät. Noch mehr zu empfehlen ist eine Einführung bei einem Lehrer.

The point of attention is, that the device must not fall to the ground. Letting fall down is not save here, because the device is active! Make sure the escape way backward.   Der Punkt der Aufmerksamkeit ist, dass das Gerät nicht hinunterfallen darf. Fallenlassen ist hier nicht sicher, denn das Gerät ist aktiv! Sichern Sie den Fluchtweg nach hinten.

The ergonomic complication are the unsymmetrical grips with the protectors around. They have no freedom. You must actively slip into them.   Eine ergonomische Komplikation sind die unsymmetrischen Griffe mit dem Schutz aussenherum. Sie haben keine Freiheit. Man muss aktiv in sie hineinschlüpfen.

Please continue reading in "Appendix (A) Throwing Devices - Chain Saw" and "Appendix (A) Throwing Devices - Scyth".   Bitte lesen Sie weiter in "Anhang (A) Wurfgeräte - Kettensäge" und "Anhang (A) Wurfgeräte - Sense".

 

Go top

(7)   Security by the Laws   (7)   Sicherheit mit dem Gesetze

Logo of chapter

You must accept the weapon law in your country. That goes with throwing knifes mostly all right.   Sie müssen das Waffengesetz Ihres Landes einhalten. Das geht mit Wurfmessern meistens in Ordnung.

Take notice of the laws of your country.   Beachten Sie die Gesetzte Ihres Landes.

Short summary of the german law:   Kurze Zusammenfassung des deutschen Gesetzes:

You may call throwing knifes sport devices. Therefore you may own and use them. But you must not carry them at a collection of people. Because then they are dangerous objects.   Sie dürfen Wurfmesser und Äxte als Sportgeräte betrachten, und deshalb besitzen und verwenden. Aber sie dürfen diese Geräte nicht bei Versammlungen dabei haben. Dann sind es nämlich gefährliche Gegenstände.

Bingo.

Beware - perhaps not bingo! Above description sorrily now is history! Since October, 1st of 2003, Germany got a new weapon lay, which classifies quite some of our toys as "forbidden devices"! E.g. throwing stars or butterfly knives are not allowed in Germany, no matter which size.   Vorsicht - vielleicht nicht bingo! Obige optimistische Beschreibung ist leider Vergangenheit! Seit 1. Oktober 2003 hat Deutschland ein neues Waffengesetz, und einige unserer Spielzeuge sind jetzt "verbotene Gegenstände"! Z.B. Wurfsterne oder Butterfly-Messer sind nicht mehr erlaubt, egal welche Größe.

Each european country has freedom in some aspects, but restriction in some other aspects. Each contry has it's freedom and restrictions distributed differently. That's a situation, most of us can live with fine. The development but now is, to unite those diverse laws to one common. This is fine. But not fine will be, if the laws always merge only on the lowest level! What will be left are all the restrictions, and no freedom. And this will be bad. Think about!   Jedes europäische Land hat Freiheit in einigen Punkten, und Einschränkungen in anderen Punkten. Jedes Land hat andere Schwerpunkte bei seinen Freiheiten und Einschränkungen. Das ist eine Situation, mit der die meisten von uns gut leben können. Die Entwicklung ist aber, diese verschiedenen europäischen Gesetze zu vereinheitlichen. Das ist gut. Aber nicht gut wird sein, wenn die Gesetze immer nur auf der niedristen Stufe zusammengeführt werden. Dann werden alle Einschränkungen übrig bleiben, und keine Freiheiten. Und das wird schlecht sein. Denken Sie darüber nach!

Detailed information about the laws in Europe are in preparation.   Detail-Information über die Gesetze in Europa sind in Vorbereitung.

 

Always watch the safety!
  Beachten Sie immer die Sicherheit!

 


eMail © 2000 - 2005 by Norbert C. Maier   # 20000812.0503